Social Walk - Sozialisierungs Spaziergang

Hat dein Hund Schwierigkeiten, andere Hunde zu treffen und ruhig an ihnen vorbeizugehen?

Fürchtet sich dein Hund beim Anblick fremder Hunde, regt sich schnell auf oder ist frustriert? 

 

In einer kleinen Gruppe gehen wir gemeinsam an der Leine spazieren.

Hierbei lernen sozial unsichere Hunde auch im Beisein von Artgenossen, entspannt und locker an der Leine zu gehen. 

 

Der Mensch lernt seinen Hund besser zu lesen, erkennt sein Ausdrucksverhalten und wie er zusammen mit ihm Verhaltensstrategien entwickeln kann um durch alle Alltagssituationen sicher durch zu kommen.

 

Ein Social Walk eignet sich für dich und deinen Hund wenn dein Hund:

✅ Unsicher im Umgang mit Artgenossen ist

✅ Den Anblick anderer Hunde nur mit Spiel und Toben verknüpft hat und daher schnell frustriert ist, wenn dies nicht stattfinden kann

✅ An der Leine schnell austickt und leinenaggressiv reagiert.

Die Hunde sind während des Social Walks durchgehend an der Leine und halten einen Abstand zueinander ein, der keinen Hund überfordert.

Freies Spiel oder Konfrontationstraining findet in dieser Stunde nicht statt.

 

Dich erwartet:

Training in der Kleingruppe in 4 Praxiseinheiten.

(Die Plätze mit Hund sind begrenzt)

Preis: 100,- €

 

Termine:

Kurs 1

Montag 03.08.2020

Montag 10.08.2020

Montag 17.08.2020

Montag 24.08.2020

Uhrzeit: 19 Uhr

 

 

 

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten und Umgebungen und üben gemeinsam an Begegnungen mit Mensch und Tier.

 

Voraussetzung hierfür ist mindestens 1 Einzelstunde um zu sehen, ob das Team schon für einen Gruppenspaziergang gewappnet ist. 

ATN Hundetrainer Absolvent - Hundetrainer Ausbildung - ATN Akademie
ATN Hundeverhaltensberatung Absolvent - Hundeverhaltensberatung Ausbildung - ATN Akademie